Pflegegrade und die neuen Begutachtungsrichtlinien

Der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff und damit auch das NBI (= Neues BegutachtungsInstrument) verändern die Altenpflege grundlegend. Die neue ganzheitliche Sichtweise beinhaltet im Vergleich zum bisher geltenden Einstufungssystem sehr positive Entwicklungsmöglichkeiten, aber auch Herausforderungen. Daher ist es entscheidend, sich intensiv mit dem NBI auseinanderzusetzen. Dieses Buch unterstützt diejenigen, die in der Pflege tätig sind, dabei, ·· den Umsetzungsprozess optimal zu gestalten, ·· das NBI im Detail zu beherrschen und die Dokumentationssysteme der eigenen Einrichtung anzupassen, ·· die relevanten Aspekte in die Pflegeprozesse zu integrieren, ·· eine umfassende Informationsgrundlage für die Überleitung von Pflegestufen in Pflegegrade zur Verfügung zu haben und damit eine optimale Qualität ihrer Leistungen und Wirtschaftlichkeit zu sichern. Der der Systematik des NBI folgende Aufbau der Kapitel und die praxisorientierten Beschreibungen machen das Arbeiten mit diesem Buch und damit die Anwendung in der Praxis einfacher und effektiver.

Autor
Erscheinungsjahr 2017